News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Xbox 360 dominiert über PS3 …

…erstmal. Man soll ja bekanntlich nicht die Tag vor dem Abend loben.

So hat Microsoft diesen Monat rund das doppelte an Konsolen verkauft als Sony. Nicht dass es etwas besonderes wäre, doch kam das selbe Phänomen letzten Monat auch schon zum Vorschein. Zwar nur mit einer 1,98:1,06 mehrheit, aber wen interessiert in dem Fall schon das Kleingedruckte.

Begründen kann man das ganze mit der tatsache, dass die 360 am 7.September einen erheblichen Preisnachlass erfahren durfte. Der Preis kullerte von Satten 250€ auf 197€ herunter und auch dass bald erscheinende NXE soll wohl nicht ganz unschuldig an den Verkaufszahlen sein.

14. November 2008 | Autor: V3n3

Kommentare

  1. Was die Verkaufszahlen der Spiele angeht sieht die Welt aber nicht mehr so rosa-rot aus.

    Eigentlich komisch das sich laut Media Controll in den Top10 nur PS3, Wii und ein PS2 Spiel tummeln.
    Was machen die Leute mit ner 360 ohne Spiele?

    Ich hätte ja gedacht das mindestens Fable2 drin stehen würde.
    Gut das ich mir doch lieber Fallout3 geholt habe, wenn Fable mal wieder nicht so der Bringer ist 😉

  2. Wir sollten mal klären, von welchen Gebiten hier jeder spricht. Ist die News nun Weltweit zu sehen, nur in USA oder wie?

    @ZashX: Media Controll bedeutet also nur Deutschland und da werden doch glaub ich nur Ladenverkäufe gezählt, also ohne Onlinehändler?
    Und nur weil etwas nicht in den Charts (Top 10) ist, muss es nicht gleich schlecht sein 😉

Schreibe einen Kommentar