News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Wolfenstein 3D auch bald via XBLA saugbar

Jaja, Mr. Carmack aus dem Hause id hat wohl nicht nur eine verbesserte Version für den Appstore gebastelt, nein, nebenbei hatte er wohl auch noch Zeit ein Port für den geliebten Arcademarktplatz der Xbox 360 fertig zu stellen. Dies lässt zumindest des amerikanische Pendant zur USK – nämlich die ESRB – verlauten. Denn die gaben dem Krautgemetzel ein M-Rating. Unsere virtuellen Großväter werden von uns Killerspielspieler deutschen Bürgern natürlich nicht gen Styx gejagt, aber unsere Nachbarn werden mit den Titel ihre Freude haben dürfen. Denn mit diesen Spiel das das perfekte Dreigestirn komplett. Wir haben den Mars bereist, uns in Schmuddelfilm Studios rum getrieben und dürfen nun auch bald ein paar Schlossgespenster erschaffen. Das alles auf dem großen Fernseher, dank XBLA! 800 MS Points sind sicher und ein Release schätze ich mal einfach zum neusten „hübschen“ Wolfenstein ein. Als vorbesteller in den Staaten wird man es bestimmt mit dazu bekommen….

26. März 2009 | Autor: Kn0kkelmann

Kommentare

  1. Da hätte ich mich über ein Return to Castle Wolfenstein aber mehr gefreut….^^

Schreibe einen Kommentar