News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

The Song of Ice and Fire – RPG in Arbeit

Diese Meldung lässt Bücherwürmer und Rollenspieler gleichermaßen hellhörig werden: Beim französischen Entwickler Cyanide befindet sich ein Rollenspiel zu George R.R. Martins Epos A Book of Thrones: A Song of Ice and Fire in der Mache. Zur Geschichte selber muss man wohl nicht mehr viel erzählen, gehört sie doch ähnlich wie Tolkiens Herr der Ringe Saga zur Pflichtlektüre für Fantasy Fans. Das Spiel selber soll laut Cyanide ein rundenbasiertes RPG mit Echtzeitkampf werden, einen großen Skilltree zur Charakterentwicklung bieten, konzentriert sich aber auf neue Charaktere. Nicht verwechseln sollte man das Spiel mit dem momentan ebenfalls in Entwicklung befindlichen Echtzeitstrategie Titel Game of Thrones: Genesis welches ebenfalls auf den Geschichten von Martin beruht.

27. März 2011 | Autor: Stargaze

Kommentare

  1. Klingt auf jeden Fall sehr sehr interessant. Das Spiel scheint alles das in richtung RGP zu bieten was Biowar ein seinen letzten Spielen wegrationalisiert hat.

Schreibe einen Kommentar