News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Skate 2 – Was geht online ab? Das neue Video zeigt es

Skate 2 steht in den Startlöchern und will euch bald ordentlich einheizen. Wenn ich es richtig verstanden habe, sollen die Entwickler Black Box bald ihren Hut nehmen (lieg ich falsch, dann meldet euch), was angesichts Skate 2 unverständlich ist. In dem neuen Video seht ihr, was man nicht alles anstellen kann – und es schaut cool aus. Dieses Spiel könnte mein erstes Skatergame werden. Besonders freue ich mich auf den „Crash-Modus„, indem ihr euch so richtig schön auf die Nase legen könnt und dieses per Mitschnitt aufzeichnet – yeah.

Skate 2 – Online Features

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

7. Januar 2009 | Autor: Maynard

Kommentare

  1. Als grosser Fan des ersten Teils ( und gar nich so grosser Fan des Rollenbrettes ), freue ich mich schon wie doll un verrrrüggt auf die wohl beste Skatesim. Der „Crash-Modus“ ( „Hall Of Meat“ hiess er so im ersten Teil ) ist jedoch etwas woran ich mich störe. Klar, das Ragdoll Feature sieht übelst Brutal und richtig gemein aus, dennoch finde ich es etwas schade das sowas in einen recht realistischen Spiel so zelebriert wird, denn DAS was man da macht, macht man nur einmal. 😉

    Ich bin jedenfalls sehr auf die kreativen Möglichkeiten gespannt. „Create A Spot“ klingt toll und noch toller das man den sogar hochladen kann. Morgen gibbet ja hoffentlich erstmal die Demo…und ich denke ich werd den ersten heut noch anschmeissen, gleich nochmal n bissi üben. Denn das ist das tollste an skate. Nicht den alter Ego im Spiel wird besser mit der Zeit, nein, Du selber wirst es! Und das pusht ein sehr klasse nach vorn! Tony hat schon laaaange ausgedient. 😀

Schreibe einen Kommentar