News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Nach Alice nun Rotkäppchen – American McGees neues Spiel

American McGee ist nicht nur aufgrund seines Namens, der im Titel jedes seiner Spiel prangt, bekannt, sondern auch für seinen kruden Mix aus Humor, klassischen Märchen und Gewalt. Sein bekanntestes und wohl auch bestes Spiel dürfte American McGees Alice, eine Adaption des Alice im Wunderland-Themas, sein. Leider konnten seine darauf folgenden Spiele nicht mehr an dessen Qualität anknüpfen.

Das hindert McGee aber nicht, einen neuen Anlauf zu wagen – Diesmal mit Rotkäppchen. Wie auf dem ersten Bild zu sehen ist sind auch wieder alle Zutaten eines McGee-Spiels dabei. Sein Konzept will auf der in der nächsten Woche startenden Games Developers Conference den Publishern präsentieren. Entwickelt werden soll das Spiel von Spicy Horse, McGees Studio in China, welches auch schon an Grimm gearbeitet hat. Da bleibt nur zu hoffen, dass McGEE mit seinem Konzept überzeugen kann und er wieder an die Qualitäten von Alice anschließen kann.

Quelle

3. März 2010 | Autor: schmusheep

Kommentare

  1. Alice im Wunderland war schon der Hammer damals. Wird sicher ein Must-Have Titel wenn McGee auch bei Rotkäppchen Hand anlegt.

Schreibe einen Kommentar