News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

End of Eternity – Neues Tri Ace Rollenspiel für die Xbox 360

Von Tri Ace (Infinite Undiscovery, Star Ocean 4) erwartet uns demnächst ein neues, japanisches  Rollenspiel für unsere Xbox 360: Das Spiel hört auf den epischen Titel „End of Eternity“ und wird von SEGA vertrieben. Die Geschichte spielt in einer futuristischen Megastadt und dreht sich um den 17jährigen Söldner Zefa und den 26jährigen Ex-Soldaten Vashron die beide eine jungen Frau mit dem wunderschönen Namen „Test Subject 20“ hört auf der Flucht aus einer Laboranstalt helfen. Das Spiel soll im Winter erscheinen und ist mimentan zu 65% fertig. Erste Bilder des Spiels aus der aktuellen Famitsu gibt es bei unseren Kollegen von Kotaku.

8. April 2009 | Autor: Stargaze

Kommentare

  1. Das Design gefällt bis jetzt erheblich besser als bei den anderen Tri Ace Spielen. Auch die Storyfetzen, die bis jetzt zu hören waren, machen Hoffnung auf ein düsteres Spiel ohne dem ganzen bunten nervigem Japano-Pieps-Gedöns.

    Ich bin gespannt…

  2. Ich mag Japano-Rollenspiele, mochte die beiden anderen Projekte von Tri Ace nicht.
    Mal schauen was dabei raus kommt …

    Btw.
    Warum wird ein Bild von einem Metroid genommen, was ein Charakter aus einem Nintendo Spiel ist ? :ugly

  3. Also ich mochte Eternal Sonata trotz des Kitsches sehr, was ja von Tri-Crescendo entwickelt wurde (ich denke mal eine Untergruppe von Tri-Ace). Deshalb bin ich wirklich mal gespannt 😀 .

  4. klingt irgendwie nach nomad soul, hat mir damals schon gefallen das grundprinzip…

Schreibe einen Kommentar