News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Die Xbox 360 gewinnt in Japan an Boden

In den letzten Wochen war es schon abzusehen, dass die Microsoft-Konsole auf dem japanischen Markt an Stärke gewinnt. Aktuell sind nun die Verkaufszahlen für den Monat September erschienen und zeigen, dass die Xbox 360 sich deutlich besser verkauft hat als die Playstation 3. Angesichts der Tatsache, dass dieser Verkaufserfolg in Japan stattfand, ist diese News schon etwas Besonderes. Als Gründe werden u.a. die Preissenkung genannt sowie die Veröffentlichungen zweier „japanophiler“ Spiele (Tales of Vesperia, Infinite Undiscovery).

Die genauen Verkaufszahlen:

  • Wii: 109.548 Einheiten
  • Xbox 360: 53.547 Einheiten
  • Playstation 3: 33.071 Einheiten
Quelle

3. Oktober 2008 | Autor: Maynard

Schreibe einen Kommentar