News & Gerüchte

Xbox One März Update – Beam streaming, neuer Guide und mehr ab heute für alle

Schnellansicht

We’re excited to announce that we are shipping new features to the broader Xbox One community today. This is a big release, and includes Beam streaming, an updated Xbox experience with the new Guide, home improvements, and much more.

Mike Ybarra, Head of Platform Engineering

  • Neuer Look für die Startseite
  • Schneller und intuitiver Guide
  • Neuer Erfolge-Tracker und mehr multitasking-Funktionen
  • Spiele-streaming mit Beam direkt eingebaut
  • Mehr Barrierefreiheit und Zugänglichkeit des Controllers
  • Spielzeitbeschränkungen einstellbar durch Eltern
  • Blu-ray Bitstream Audio

Xbox One Update Insider sind bereits in der neuen Runde vom nächsten Update und freuen sich auf einen verbesserten Aktivitätenfeed und mehr Filtermöglichkeiten in „Meine Spiele & Apps“.

Kommentar verfassen

Für den Kalender – Microsoft E3 PK am 11. Juni

Schnellansicht

Waaaaas?! Veränderung?! Nachdem die Microsoft E3 Pressekonferenz über etliche Jahre an einem Montag um 18 Uhr herum stattgefunden hat, findet sie dieses Jahr einen Tag früher statt. Um genau zu sein am Sonntag, 11. Juni 2017 um 23 Uhr unserer Zeit. ♏️ Scorpio Leude.

Kommentar verfassen

Games with Gold Februar – Lovers in a Dangerous Spacetime, Project Cars Digital Edition, Monkey Island 2: SE & Star Wars: The Force Unleashed

Schnellansicht

Auch in diesem Monat etwas spät dran, aber dafür ist der Februar auch besonders gut.

Xbox One
Lovers in a Dangerous Spacetime (normal 14,99 €) – 1. – 28. Februar
Project Cars Digital Edition (normal 29,99 €) – 16. Februar – 15. März

Xbox 360
Monkey Island 2: SE (normal 9,49 €) – 1. – 15. Februar
Star Wars: The Force Unleashed (normal 14,99 €) – 16. – 28. Februar.

Alle Titel lassen sich natürlich auf der Xbox One spielen.

Kommentar verfassen

Xbox Insider – Creators Update Preview gestartet

Schnellansicht

Microsoft lässt ab heute interessierte Teilnehmer des Xbox Insider Programms die erste Version des kommenden Creators Update testen. Wie immer bei allen Updates wird es in Wellen ausgerollt. Das heißt, dass zuerst ausgewählte Nutzer beliefert werde und dann nach und nach mehr Nutzer.

Doch was ist so neu?

In diesem kleinen Video werden einige Funktionen beleuchtet:

Auch Major Nelsons Podcast zeigt den Guide in Aktion:

Und hier noch einmal schriftlich:

Überarbeitete Startseite – Die große Kachel mit dem Spiel, das ihr gerade spielt, ist von uns gegangen. Das einzige Überbleibsel des ursprünglichen Xbox One Dashboards ist jetzt nur noch das Cover des Spiels und der Name. Sehr schade.

Der neue Guide – Man kann ohne Scheu sagen, dass der Guide jetzt ordentlich vollgestopft ist. Durch den einfachen Druck des Xbox Buttons öffnet sich der beschleunigte und massiv aufgebohrte Guide. Über die „Home“ Kachel kommt ihr ins Dashboard, die anderen Kacheln sind wohl selbsterklärend. Unten sind auch noch eure Pins zu finden. Ich bin echt gespannt, wie praktisch das alles ist.

Game DVR und Screenshots – Im Guide gibt es jetzt neben den Shortcuts „X“ und „Y“ auch mit der Menu-Taste die Möglichkeit direkt die Länge der Game DVR Clips einzustellen.

Erfolge Tracker – Auch die Erfolge sind stark überarbeitet im neuen Guide. Ihr könnt die Erfolge-Rangliste einsehen und den neuen Tracker konfigurieren. Dieser blendet ein Overlay ein, der euch dabei hilft Erfolge an denen ihr gerade arbeitet im Auge zu behalten. Sehr praktisch und wirkt auch schon sehr durchdacht.

Cortana – Auch Cortana ist überarbeitet und kann jetzt viel mehr. Auch Erinnerungen anlegen. Na dann.

Mehr Infos während Systemupdates – Während eines Systemupdates wird der Update-Prozess jetzt in drei Schritten eingeteilt und angezeigt. Nette Verbesserung. Auch soll es eine verbessertes System geben, mit dem man über mögliche Updates informiert wird. Ich bin gespannt.

Kleinkram – Zukünftig ist es möglich während des streamens euer Kamerabild frei über das Spiel zu legen.
Es kommen frei wählbare/eigene Spielerbilder. In Major Nelsons Podcast wurde dieses Detail angekündigt, allerdings wird es erst nach der E3 in einem kommenden Preview Update dabei sein.

Mehr Infos und die restlichen Funktionen gibt es natürlich beim Major.

Zum aktuellen Zeitpunkt habe ich das Update noch nicht bekommen, ich hoffe es wird jetzt nicht noch Wochen dauern bis meine Welle an der Reihe ist.
Es gibt auch Änderungen an der Verteilung der Updates, alle Infos findet ihr im Forum und auf Reddit.
Auch die genaueren Release Notes: Forum, Reddit.
Habt ihr das Update schon? Was haltet ihr generell von den neuen Funktionen? Dem Guide? Teilt es mir gerne mit.

Kommentar ansehen/verfassen

Games with Gold Januar – World of Van Helsing: Deathtrap, Killer Instinct Season 2 Ultra Edition, The Cave & Rayman Origins

Schnellansicht

Ich weiß, ich bin etwas spät dran. Aber fürs Archiv wollte ich dann doch noch auf die Games with Gold im Januar hinweisen. The Cave ist ab heute natürlich leider nicht mehr kostenlos.

Xbox One
World of Van Helsing: Deathtrap (normal 19,99 €) – 1. – 31. Januar
Killer Instinct Season 2 (normal 39,99 €) – 16. Januar – 15. Februar

Xbox 360
The Cave (normal 14,39 €) – 1. – 15. Januar
Rayman Origins (normal 14,99 €) – 16. – 31. Januar

Alle Titel lassen sich natürlich auf der Xbox One spielen.

Kommentar ansehen/verfassen

Das war unser 2016

Schnellansicht

Wir haben erfolgreich Weihnachten hinter uns gebracht und 2017 steht auch schon kurz vor der Tür. Gefühlt jede Webseite haut nun ihre Jahresrückblicke raus – Und da wir unser leckeres Weihnachtsessen von Mutti noch verdauen müssen und deshalb nicht mehr denken können, haben wir auch keine besseren Ideen als die Anderen und machen da einfach mal mit 😀

Allerdings wollen wir euch nicht einfach Vorsetzen, was es denn mehr oder weniger Tolles in diesem Jahr gab, sondern wollen vielmehr EURE High- und Lowlights wissen.

Hier geht es zum Special

Kommentar verfassen