News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Die ersten Entwickler melden sich zum ID@Xbox-Programm an

„Indie“ muss in diesem Zusammenhang bei einigen der Entwickler wirklich stark in Anführungszeichen geschrieben werden. Sind doch in der „Indie-Entwickler“-Liste auch Riesen wie Crytek aufgeführt. Aber auch Ein-Mann-Teams wie Definition 6. Und auch sonst findet man einige bekannte Namen. Die Teilnahme von Team 17 deutet bestimmt ein Worms für die One an, was aber auch nicht wirklich überraschend wäre. Beim Entwickler Half-Brick erwarte ich mir eine Fruit Ninja Version, das wäre richtig super.
Anfang 2014 sollen die ersten selbstveröffentlichten Spiele erscheinen und ich bin sehr gespannt, was uns da alles so erwartet.

  • Inis (Elite Beat Agents, Gitaroo Man)
  • Comcept (Soul Sacrifice, Mighty No. 9)
  • Vlambeer (Luftrausers, Super Crate Box, Ridiculous Fishing)
  • Double Eleven (LittleBigPlanet Vita)
  • Slightly Mad Studios (Need for Speed: Shift)
  • Born Ready (Strike Suit Zero)
  • Crytek (Crysis Serie, Ryse: Son of Rome)
  • Happion Labs (Sixty Second Shooter)
  • Definition 6 (SpyParty)
  • Team 17 (Worms Serie)
  • Panic Button (Alien Race)
  • Double Fine (The Cave, Costume Quest, Stacking)
  • Drinkbox (Guacamelee)
  • Team Colorblind (Aztez)
  • Signal Studios (Toy Soldiers)
  • Zen Studios (Zen Pinball series)
  • Bongfish (Motorcross Madness)
  • Half-Brick (Fruit Ninja, Jetpack Joyride)
  • Ninja Bee (A Kingdom for Keflings)
  • Zeboyd Games (Cthulhu Saves the World)
  • Nicalis (Cave Story)
  • The Men Who Wear Many Hats (Organ Trail)
  • Iron Galaxy (Divekick, Wreckateer)
  • Jackbox Games (You Don’t Know Jack! series)
  • High Voltage Software (The Conduit)
  • Capy (Below, Super Time Force)
  • Behaviour (Naughty Bear: Panic in Paradise)
  • Hidden Path (Defense Grid)
  • Gaijin Games (bit.trip series)
  • The Odd Gentlemen (The Adventures of P.B. Winterbottom)
  • Way Forward (Ducktales Remastered)
  • Other Ocean (Dark Void Zero)

Developers Sign On to ID@Xbox

4. Dezember 2013 | Autor: McLustig

Kommentare

  1. Bei so einem Thema ist es schwer zu werben denn normalerweise sind die Entwickler kleine unbekannte Teams die nur aus wenigen Leuten bestehen und die Titel kennt man halt auch nicht. Die Liste hingegen liest sich sehr bekannt und gerade da habe ich die Befürchtung das die Spiele von denen wohl deswegen Indietitel sind weil der Standardpublisher die Spiele so schlecht findet das er dafür das Publishing nicht übernimmt.
    Ich hoffe das es wenigstens bei den Titeln Demos geben wird denn sonst glaube ich wird es schwer mir das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar