News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

The First Templar – Der neue, atmosphärische Trailer

Haemimont Games, die Entwickler von Tropico, arbeiten gerade an dem Action Adventure The First Templar. Damit ich mir am frühen Morgen nicht das Hirn zermatern muss, habe ich einen guten Text aus dem Kalypso-Froum gefunden, der sehr gut die wichtigen Details des Spiels beschreibt. Für die Lesemuffel gibt es natürlich den interessanten und atmosphärischen Trailer zu sehen – viel Spaß damit…

The First Templar

In dem Action-Adventure mit Rollenspielelementen folgt der Spieler der Geschichte zweier Charaktere – der eines französischen Tempelritters und dessen Gefährtin, einer der Häresie beschuldigten Edeldame. Mit diesem ungleichen Paar muss der Spieler die Mysterien hinter dem Templerorden aufdecken, eine Rolle innerhalb einer mörderischen Verschwörung spielen und schließlich das Geheimnis des Heiligen Grals lüften!

The First Templar enthält sowohl einen Einzelspieler- als auch einen Koop-Modus.

Im Einzelspiel kann der Spieler zwischen beiden Charakteren wechseln und die Kontrolle des jeweils anderen der KI überlassen. Zu jedem Zeitpunkt kann ein zweiter Spieler ins Spiel einsteigen und die Kontrolle über den KI-gesteuerten Helden übernehmen.

Features von The First Templar

  • Rasantes kooperatives Spielerlebnis: Spieler können sich gegenseitig unterstützen, indem sie in die Rolle der Schlüsselfiguren schlüpfen. Wenn ein Spieler das Spiel verlässt, übernimmt die KI seinen Charakter.
  • Ein Spieler – zwei Charaktere: Wechseln Sie die Figuren, je nachdem, welche Fertigkeiten die Spielsituation verlangt.
  • Rollenspiel-ähnliche Charakterentwicklung: Beide Figuren haben einzigartige Fähigkeiten und Fertigkeitsbäume, die der Spieler nach erfüllten Missionen weiterentwickeln kann.
  • Vielseitige, historische Spielwelt: Machen Sie eine Zeitreise ins 13. Jahrhundert, als die europäische Kultur am Rande des Zusammenbruchs stand. 20 historisch korrekte Schauplätze wurden erschaffen, damit der Spieler sie erkunden kann.


Die Veröffentlichung von The First Templar ist für das 1. Quartal 2011 vorgesehen. Als Entwickler zeichnet sich das bulgarische Studio Haemimont Games verantwortlich, das für Kalypso bereits die weltweit erfolgreichen Titel Imperium Romanum, Grand Ages: Rome und Tropico 3 entwickelt hat.

The First Templar – Trailer 2010

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

31. August 2010 | Autor: Maynard

Kommentare

  1. Grundsätzlich finde ich die Idee gut, ein Spiel mit Tempelrittern zu machen, das Mittelalter ist eine spannende Kulisse für gute „Hack and Slay“ Adventures.

    Was mich an diesem Trailer stört, ist einmal die etwas müde Grafik und vor allem das mich viele Szenen an Assasins Creed erinnern und wenn vieles in einem game an ein anderes Spiel erinnert ist es nun mal selten so, das es dessen Qualität erreicht.

    Aber warten wir mal ab. Ich hätte schon Lust, in der Epoche mal als Kreuzritter los zu ziehen und Jerusalem zu erobern.

  2. Alleine vom Setting her bekommt das Spiel von mir einen zusätzlichen Bonus – bin auch gespannt und es könnte sehr wahrscheinlich in meiner Box landen 🙂

    Schlimmer finde ich eher ACII mit dem wirklich super unsympathischen Weichei Enzio – pfui und igitt! 😀

  3. Ja wenn das Spiel gut umgesetzt wird, könnte es ein Hit werden, ich bin halt nur wegen den optischen Ähnlichkeiten zu Assasins Creed skeptisch, ein wirklich gutes Projekt hat solche Dinge einfach nicht nötig. Aber erst mal sehen, ich hoffe das es eine Demo geben wird.

    Bei Assasins Creed II hat mich einiges geärgert, aber der Enzio ging eigentlich, schlimm fand ich die Level 11 und 12, die haben bei mir nämlich einfach gefehlt.

    Aber eines ist klar, während Assasins Creed 1 ein Toptitel war, konnte mich der zweite Teil auch nicht besonders begeistern.

Schreibe einen Kommentar