News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena – Das Review Video

Nach vielen Videos und Trailern kommen wir nun, dank des Review Videos von Gametrailers.com, zur Entscheidung. Ist das Spiel noch „up to date“? Kann die Fortsetzung Dark Athena überzeugen? Ist es vielleicht schon zuviel Riddick? Fragen, die in diesem Video beantwortet werden und weitere Einzelheiten genauer unter die Lupe genommen werden.

Der erste Teil, Escape from Butcher Bay (Xbox), wurde auf HD getrimmt und kann nach wie vor überzeugen. Dark Athena hat es da schon schwerer und wirkt eher wie eine Recyclingmaßnahme, die jedoch ihre eigenen Qualitäten besitzt. Zusätzlich bekommt ihr einen Multiplayer-Part mit ganzen 15 Karten, auf denen ihr euch gegenseitig bekämpfen könnt. Ein Modus ist besonders interessant: 1 Spieler übernimmt die Rolle von Riddick mit seiner besonderen Sehkraft und die anderen Spieler müssen ihn jagen – jedoch nur mit dem Blickfeld einer Taschenlampe.

Wer den ersten Teil noch nicht hat, kann blind zugreifen und wird mit einer Masse an Riddick belohnt. Alle anderen sollten evtl. warten, bis der Titel günstiger wird. Viel Spaß mit dem Review Video.

The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena – Review Video

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

7. April 2009 | Autor: Maynard

Schreibe einen Kommentar