News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Star Trek: Online – Kommt Spock doch noch auf die 360?

Ich muss gestehen das einer der Gründe warum ihr hier von mir weniger lest als gewohnt, neben viel Arbeit, genau das oben genannte Spiel ist: Ich bin seit der Closed Beta irgendwo im Alpha Quadranten versackt. Star Trek: Online kann trotz einiger Probleme durchaus mit Atmosphäre und leichter Zugänglichkeit punkten. Als Cryptic die Übernahme des Projektes im Juli 2008 bekannt gab wurde auch immer wieder die Möglichkeit einer Konsolenversion erwähnt, dann wurde es um diese aber sehr ruhig.

Jetzt zum PC-Release des Titels haben die Kollegen von CVG in einem Interview mit Executive Producer Craig Zinkievich nochmals nach der Konsolenversion gefragt und diese scheint immer noch im Bereich des Möglichen zu liegen, hier das Zitat von Zinkievich:

Definitely. We would love to get STO to the console. At launch it will just be available for the PC but here at Cryptic we want our games across multiple platforms. But we’ll have to see how Star Trek does and then secondly we want to do it justice and not hurry something along just to get it on the console

Ob es tatsächlich zu einer Umsetzung kommt ist allerdings fraglich denn auch das letzte Cryptic MMO, Champions Online, sollte den Weg auf die Xbox 360 finden, dies ist aber wohl vorerst an der Intervention von Microsoft wegen der Abrechnung der Monatsgebühren gescheitert.

Da von Champions Online wohl eine weit fortgeschrittene Xbox 360 Version existiert und Star Trek: Online auf der selben Engine beruht wäre eine Umsetzung sicherlich sehr schnell fertig und aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen das sich die Raumschlachten bereits jetzt mit dem Xbox 360 Pad einfach göttlich spielen.

Hoffen wir das beste für einen Release auf unserer Xbox 360. Und jetzt muss ich zurück, da warten noch einige Klingonen auf mich denen ich zeigen muss wo der Hammer hängt.

3. Februar 2010 | Autor: Stargaze

Kommentare

  1. Würde in der Überschrift vllt. noch Star T_r_ek korrigieren – bevor dich irgendwelche Klingonen verschleppen :]

  2. Ihr seid die besten! Danke das es Inside360 gibt. Musste ich nur mal so los werden. Nicht das ihr denkt ich will hier spammen mit irgendwelchen komischen Texten (so alá Mama, oder so!).

  3. Der max-na-usumakie wurde nicht von uns gekauft – das wollte ich nochmal eben klarstellen 😉 Hey! Danke fürs Lob 🙂

Schreibe einen Kommentar