News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

R.U.S.E. – Neues von Ubisofts Strategiehoffnung

Während der gerade stattfindenden E3 präsentiert Ubisoft auch eine Demo zum neuen Tom Clancy Strategiespiel R.U.S.E. Die Besucher der E3 haben die Möglichkeit eine komplette Mission in Tunesien zu spielen. Erstmals sieht man auch genau was es mit dem mysteriösen ersten Teaser auf sich hat: Man selbst steht in einer Art Hauptquartier und schuat auf eine taktische Karte, diese lässt sich dank Iriszoom Engine bis auf einzelne Einheiten hinunterzoomen. Grafisch wie spielerisch macht R.U.S.E. bereits einen sehr guten Eindruck.

Ubisoft nahm am Rande der Präsentation auch Stellung zu den Steuerungsoptionen: R.U.S.E. wird auf Gamepadsteuerung optimiert eventuell aber auch Sprachsteuerung wie in Endwar als Option anbieten. Auf Microsofts neue Wundertechnik Natal ist das Spiel nicht ausgelegt, dürfte mit leichte Anpassungen aber durchaus funktionieren.

Auch beim Debut Trailer hatte man eine andere Technik im Auge und das fertige Spiel wird diese auch unterstützen: Die Rede ist von Microsofts Touch-Tisch Technologie Microsoft Surface die auf der CES 2008 vorgestellt wurde. Wer also mal eben 8.500 $ übrig hat und R.U.S.E. nicht mit dem Controller spielen möchte hat hier die Möglichkeit.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

3. Juni 2009 | Autor: Stargaze

Schreibe einen Kommentar