News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

One Lucky Guy – Natal auf der GamesCon ausprobieren *Update*

Vielleicht die Überraschung auf der diesjährigen E³ und bei weitem auch heiß diskutiert: Project Natal, die padfreie Bewegungsteuerung für die Xbox 360. Durften bisher nur Journalisten Natal ausprobieren wird es erstmals auch für Spieler die Möglichkeit geben, Natal auf der in 2 Wochen startenden Games Com anzutesten. Das war der gute Teil der Nachricht, jetzt der Schlechte:

Es wird nur eine Handvoll ausgesuchter Spieler geben, welche sich über einen Wettbewerb qualifizieren können. Was genau deutsche Spieler machen müssen steht noch nicht fest, das wird Boris Schneider-Johne aber im laufe des Tages in seinem Twitter verraten. Allerdings läuft bereits der Wettbewerb für die britischen Spieler, welche ein Photo hochladen müssen das zeigt, wie sie sich beim Spielen mit Natal sehen.

Mehr zum deutschen Wettbewerb im Laufe des Tages.

*Update*

So, nun können auch deutsche Spieler an dem Wettbewerb teilnehmen, der sich im Grunde nicht vom Britischen unterscheidet. Mehr dazu hier.

7. August 2009 | Autor: schmusheep

Kommentare

  1. Bei sowas verzichte ich dann lieber drauf. Entweder man hat etwas zu präsentieren und zeigt/ermöglicht es jedem oder man lässt es sein.

Schreibe einen Kommentar