News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Oddworld – Remake zu groß für XBLA?

Vor kurzem gab e sdie Meldung, dass ein Remake des letzten Oddworld Spiels „Strangers Vergeltung“ exklusiv im PSN erscheinen wird. Viele Xbox 360 Besitzer fragten sich natürlich warum ein Remake eines Xbox 1 exklusiven Titels nicht auch auf Xbox Live Arcade erscheint. Die Antwort liefert nun der Entwickler Just Add Water im firmeneigenen Blog: Das Spiel ist schlicht zu groß.

Strangers Vergeltung war schon als Xbox 1 Titel 2,1 GB groß, durch die grafischen Verbesserungen wird das Spiel nochmals größer. Microsoft hat allerdings ein Limit von 2 GB für die Größe von XBLA Spielen welches laut Just Add Water nicht „einfach so“ gesetzt wurde sondern hardwaretechnische Gründe hat.

Momenentan befindet man sich in Gesprächen mit Microsoft ob es doch eine Möglichkeit gibt das Limit anzuheben oder durch eine extrem hohe Kompression unter der 2 GB Hürde zu bleiben.

29. September 2010 | Autor: Stargaze

Kommentare

  1. Also das mit den technischen Gründen kann ich irgendwie nicht glauben denn die einzige technische Grenze die mir da einfallen würde wären die 16GB die man auf einen USB-Stick nutzen kann. Wahrscheinlich gibt es irgendwo in der Systemsoftware doch noch eine kleinere Grenze die man aber dann mit einem Systemupdate erhöhen könnte wenn es nötig ist.

    Wenn sie aber sich für die Kompression entscheiden dann denke ich das man dann auf der 360 höchstens das Xbox Original bekommt und nicht die schönere Überarbeitete Version.

    Ansonsten könnten sie ja das Spiel auf DVD pressen und als Budgetgame rausbringen. Da ich damals den Teil nicht gespielt habe aber die vorherigen ganz gut fand würde ich mir den Titel auf jedenfall holen.

  2. Na dann bete ich mal zum Xbox-Gott..

    Eine Grenze die mir noch einfällt, ist, dass oft versucht wurde, auf Arcade-Besitzer Rücksicht zu nehmen. Die haben ja auch nicht allzuviel Speicher zur Verfügung. Bei der Slim würde es natürlich passen.

    Ich hoffe einfach mal, dass die 2GB-Grenze verschwindet.. die Xbox Originals & 360-Spiele zum Runterladen sind ja auch wesentlich größer.
    Wenn nicht, dann halt für PS3. 🙂

  3. Microsoft hat die Grenze von Anfangs 50MB auf mittlerweile 2 GB erhöht…

    ich denke da wird sich ein Weg finden lassen 😉

Schreibe einen Kommentar