News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Nächsten Mittwoch: Wolfenstein 3D via XBLA mit einem kleinen Extra

Für uns, deren (Ur-)Großväter hier in Reihen über den virtuellen Styx wandern werden, ist der Titel natürlich nichts. Ein Gruss damit an unsere österreichischen Nachbarn. Denn euren Landsmann jagen wir ja eigentlich durch die Gänge. Jedenfalls dürfen die geneigten Fans ab nächsten Mittwoch der Nostalgie fröhnen. Zum Kostenpunkt ist noch nicht all zu viel bekannt. Ich rechne mal einfach mit rund 800 MS Points auf dem Arcademarktplatz. Auch kann man sich sicher sein das es ein Eins-zu-Eins Port werden wird. Mit einer kleinen Änderung. Denn all das (Nazi)Gold, oder all den anderen Kram den man im Schloss Wolfenstein findet, all das dürfen wir im kommenden Wolfenstein (4) für Upgrades verwenden. Fable 2 lässt grüssen. Ein nettes Gimmick, was den einen, oder anderen Käufer des kommenden Blockbusters sicher gefallen dürfte…

29. Mai 2009 | Autor: Kn0kkelmann

Schreibe einen Kommentar