News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Kinect – Neues MS Studio in Kanada arbeitet an Shooter für Core Spieler

Bisher ist Kinect nicht gerade mit Softwareperlen gesegnet: Neben einigen Tanzspielen und Minispielsammlungen sieht es noch recht mau aus in Sachen Spiele mit Bewegungssteuerung.  Anstatt sich auf 3rd Party Entwickler zu verlassen, scheint Microsoft nun selber für die nötigen Spiele sorgen zu wollen: Das im Februar 2010 gegründete Microsoft Games Studio in Vancouver / Kanada arbeitet allem Anschein nach an einem Tripple-A Shooter für Core Spieler der Kinect benutzt. Nähere Details zum Spiel oder gar zu einem Release gibt es noch nicht – Aber was würde sich besser für eine entsprechende Präsentation eignen als die Anfang Juni stattfindende E3 in Los Angeles?

3. Mai 2011 | Autor: Stargaze

Kommentare

  1. Also Kinect ist ja eine tolle Sache, man kann damit lustige Roboter bauen und den Hacker fallen sicher noch allerlei weitere lustige Dinge dazu ein.

    Aber ich will bei einem Shooter nicht rumhampeln! Wie soll das denn laufen? Wie beim Räber & Gendarm Spielen ???

    *Hand zur Pistole form* Peng, du bist tot????

    BITTE BITTE VERSAUT DAMIT KEIN GEARS OF WAR GAME !!!!

Schreibe einen Kommentar