News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Inside Umfrage: Was wir euch bieten wollen

Anfang des Monats fragten wir euch, was wir machen können, damit euch unsere Seite noch besser gefällt. Wieder gab es eine rege Beteiligung, für die wir uns bedanken wollen, und natürlich haben wir uns zu dem Ergebnis ein paar Gedanken gemacht, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

So fanden sowohl die Screenshot-Galerie, als auch mehr Movie-News wenig Anklang, darum fliegt ersteres komplett von der Seite – die damit gesparte Arbeit kann dann an anderer Seite investiert werden. Die Movie-News werden euch in gewisser Weise erhalten bleiben, sich jedoch nur spielerelevanten Filmen widmen, z.B. dem kommenden Max Payne-Film oder der Umsetzung von Prince of Persia.

Wesentlich schwerer habt ihr es uns mit den Reviews gemacht, sowohl kurze, als auch längere Reviews fanden bei euch großen Anklang. Ohne uns auf einen konkrete Länge festlegen zu wollen, haben wir folgendes beschlossen: Jeder Titel wird den Umfang bekommen, den er verdient. Dabei orientieren wir uns an den schon erschienenen Reviews. Arcadetitel werden weiterhin in Kurzform getestet, Vollpreistitel bekommen einen mittleren Umfang (siehe Brothers in Arms-Reviw). Titel, die aufgrund ihrer Größe (Fallout 3) oder ihres Einflusses (Gears of War 2) einen größeren Umfang verdient haben, werden diesen auch bekommen.

Auch wird es mehr persönliche Meinungen geben, vor allem in den Reviews wird jeder Redakteur die Chance haben, seine subjektive Meinung neben der eigentlichen Wertung zu präsentieren. Bei nicht-linearen Titeln wird es darüber hinaus Erfahrungsberichte geben, damit wir das Spiel von seiner ganzen Bandbreite zeigen können.

Weitere Infos zu den Reviews, Testkriterien und anderen Aktionen wird es in Kürze geben.

Wir hoffen, euch mit unseren Ideen entgegengekommen zu sein, wie immer können aber weitere Vorschläge und Kritik in der Shoutbox oder via Mail an uns weitergereicht werden – Und vergesst auch nicht unsere neue Umfrage zum Thema Arcade-Games.

19. Oktober 2008 | Autor: schmusheep

Schreibe einen Kommentar