News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Halo Wars Verkaufszahlen und kommender Patch

Das fängt ja schon mal gut an: Laut Microsoft wird Halo Wars in den kommenden Tagen sich mehr als 1 Million mal verkauft haben. Das ist zwar wenig im Vergleich zu den Zahlen von Halo 3, welches sich mittlerweile mehr als 8 Millionen mal verkauft hat, gering, dennoch soll es das erfolgreichste Echtzeitstrategiespiel der aktuellen Konsolengeneration sein – Allerdings ist die Konkurrenz da auch nicht so besonders groß.

Zweite und schon fast wichtigere Neuigkeit: Halo Wars wird einen Patch bekommen, welcher laut Aussage auf der offiziellen Seite sich vor allem an die Bedürfnisse der Fans richten soll. Neben Bugfixing am Matchmaking-System stehen dabei vor allem Balancing und „ein kleines Features, welches sich die Fans gewünscht haben“ auf der Liste.

Was genau verändert wird soll im laufe der kommenden Wochen veröffentlicht werden, los geht es mit einem verlangsamten Propheten des Bedauerns und der Möglichkeit auch die Einheiten aus der Special Edition, den Flaming Warthog und Honor Guard Wraith, auch im Multiplayer einzusetzen.

Daraus lässt sich aber auch schließen, dass der Patch noch ein wenig Zeit braucht, bis er veröffentlicht wird.

Quelle

15. April 2009 | Autor: schmusheep

Schreibe einen Kommentar