News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Forza 3 – Highend Spiel und Highend Lenkrad

Bisher hat der Rennspielfan auf der Xbox 360 keine Auswahl in Sachen Lenkrädern für Rennsimulationen: Ist doch das Microsoft Racing Wheel das einzige brauchbare. Wirklichen Simulationsfreaks reicht dieses Lenkrad allerdings bei weitem nicht aus – Neidische Blicke gingen bis jetzt Richtung  PS3 an der , dank offener Architektur, auch teure Profihardware wie das G25 von Logitech angeschlossen werden konnten. Bis jetzt – Auf der offiziellen Forza 3 Seite verkünden Turn 10 und Microsoft die Zusammenarbeit mit Fanatec, einem Hersteller von Lenkrädern für höchste Ansprüche.

Ab sofort ist das Porsche 911 Turbo S Wheel offizielles Xbox 360 Zubehör. Das Lenkrad dürfte mit Kupplungspedal und seperater 6.1 Handschaltung auch höchsten Simulationsansprüchen genügen. Im einzelnen bekommt ihr mit dem Wheel:

  • Das Lenkrad mit Handgenähtem Lederkranz
  • Force Feedback
  • 3 Pedale
  • Stahlplatte zur Beschwerung der Pedaleinheit
  • Sequentieller Ganghebel (6+1)
  • Posche Logo auf der Lenkradnarbe

Zusätzlich könnt ihr noch eine Vollaluminium-Pedaleinheit oder direkt ein komplettes Renncokpit kaufen. Aber auch nur mit dem hier genanntes Set seit ihr ein ganzes Stück ärmer: Der UVP liegt bei knapp 330€ – wenn es denn mal lieferbar und nicht ausverkauft ist.

Wer es noch etwas exklusiver möchte greift zur 480€ teuren „Clubsport Edition“ mit speziellen Pedalen mit einstellbarem Pedalwiederstand, druckempfindlichem Wägezellsensor und magnetischen Sensoren für Gas und Kupplung (echte Rennsporttechnologie!). Als Extra verbirgt sich in dieser Edition im Bremspedal auch ein Force Feedback Motor der blockierende Reifen simuliert.

Das Lenkrad ist übrigens kompatibel zu allen bisher erschienenen Rennspielen auf der Xbox 360, lediglich die Handschaltung wird erst von kommenden Titeln unterstützt oder muss per Patch integriert werden.

Einige Bilder dieses Luxustückes haben wir auch noch für euch:

6. Juni 2009 | Autor: Stargaze

Kommentare

  1. Hm, bei den Bildern und Daten werd ich feucht 😀
    Mal gucken – PS3 = Sinnlos = 400 € gespart, da wären dann 330 für das Lenkrad drin – Oder doch direkt die Clubsport Edition???

  2. Warum öffnet sich MS nicht wie Sony und macht endlich auch mal die ganzen Logitech-Lenkräder für die 360 kompatibel. Ich hab hier noch nen Driving Force Pro…

    330€ oder sogar 480€ für die dicke Variante: Einfach zu teuer in meinen Augen…

  3. Ich finds auch echt schade, dass Microsoft sowas macht. Dadurch machen die sich keine Freunde…

    Und für 300 ein Lenkrad? Entschuldigung? Wo sind wir denn hier? Irgendwas stimmt da wohl überhaupt nicht. Das ist doch fast eine neue Konsole! Oder besser gesagt gleich 2 von der Box.

  4. Das ist das angesprochene Cockpit von Fanatec (ist übrigens die Clubsport Edition des Lenkrades auf dem Foto.
    Preis (ohne Lenkrad und Monitore): über 900€

Schreibe einen Kommentar