News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Far Cry 2 – User Maps auch auf der 360!

So toll der Xbox Live Service ist, einen eintscheidenden Nachteil gegenüber dem offene PC hat er: Es ist schwer bis unmöglich von Spielern erstellte Mods und Maps darauf zu veröffentlichen. Epic hatte dieses Problem z.B. mit Unreal Tournament 3, Ubisoft hat nun aber eine Möglichkeit für Far Cry 2 gefunden, den Spielern das Veröffentlichen von eigenen Karten zu ermöglichen:

Die selbst gestallteten Karten werden lokal auf der eigenen Xbox gespeichert und über Peer to Peer angeboten. Das bedeutet, solange jemand online ist der die Karte auf seiner Xbox gespeichert hat kann man diese Karte auf seine Box laden und wird so gleichzeitig selber zum Anbieter dieser Karte. Besonders gute und erfolgreiche Karten wird Ubisoft zudem auf einem eigenen Server zum download anbieten.

14. Oktober 2008 | Autor: Stargaze

Schreibe einen Kommentar