News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

F.E.A.R. 3 – Der erste Trailer zum Gruselspiel

Teil 1 war gut, Teil 2 war meiner Meinung nach sogar noch viel besser und nun kommt noch ein dritter Teil der F.E.A.R. – Serie. Klein Alma scheint wohl noch Bock auf Terror zu haben und will diesen auf dem PC, der Xbox 360 und der Playstation 3 loslassen. Natürlich wird F.E.A.R. 3 etwas besser aussehen, noch gruseliger daher kommen und noch mehr Action per Bullet Time bieten – keine Frage, F3AR wird sicherlich mindestens ein guter Ego Shooter.

Viel Spaß mit dem brandheißen Debut Trailer oder auch Announcement Trailer genannt…

F.E.A.R. 3 – Debut/ Announcement Trailer

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

8. April 2010 | Autor: Maynard

Kommentare

  1. Pingback: ⇒ Der dritte Teil von F.E.A.R. @ PC Spiele Forum

  2. Schade, dass auch diese Serie immer mehr ausgeschlachtet wird, ohne großartige Neuerungen. Und dann nicht einmal Monolith als Entwickler..

  3. Wieso ausgeschlachtet? Die Serie wurde dezent weiterentwickelt, die Story fortgesetzt etc. Fand beide Teile sehr gelungen und es gibt kaum Vergleichbares. Freue mich sehr auf den dritten Teil und das Monolith nicht der Entwickler ist, muss nichts Schlechtes bedeuten…

  4. Manni, kann es sein das du die Meinung das Teil 2 beser als Teil 1 ist weltweit exklusiv hast?
    teil 2 war nicht schlecht, aber an Teil 1 kommt der Titel meiner Meinung nach bei Längen nciht ran

  5. Für den zweiten Teil hätte ich mir einfach bisschen mehr (neues) gewünscht. Schlecht war er sicher nicht.
    Etwas schlechtes muss es nicht bedeuten.. aber den Konsolenport von den Jungs damals fand ich nicht ganz so gelungen.

  6. @Stargaze: Hast Du überhaupt den 2. gespielt? Und wenn ja, auf welchem System? Im Ernst, der erste war seiner Zeit weit voraus und eine Fortsetzung hat es dann immer schwer. Was mir mit dem 2. geboten wurde, fand ich deutlich besser – nicht neu etc. aber besser – ganz einfach und nicht schwer zu verstehen…

  7. Ich hab beide auf dem PC durchgespielt, auf der 360 nur die Demo von Teil 2.
    Das Spiel war nicht schlecht, ich hab mich aber an einigen Stellen gefragt „Das kennst du doch…“ von den Locations her.
    Aber mit Teil 1 hast du Recht, der war zu seiner Zeit wirklcih over the Top, vor allem von der inszenierung her, das gleiche wie bei Bioshock 2: Teil 2 macht einiges besser, wirkt runder – trotzdem fehlt die faszination von Teil 1.

  8. Auf der E3 wurde ja ganz groß der Koop Modus von Fear 3 vorgestellt. Mittlerweile nervt das einen als Solospieler richtig, da man das Spiel dementsprechend so konzipiert, dass es auch 2 Spieler Spaß ausgelegt ist. Und dann bleibt der Solospieler auf der Strecke…

Schreibe einen Kommentar