News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Erstes Video der CryEngine 3 erschienen

Auf der heute beginnenden Games Developers Conference in San Francisco gibt es neben Fachvorträgen auch jede Menge Technik zu bestaunen. So präsentiert der deutsche Entwickler CryTek erstmals seine neue Version der hauseigenen CryEngine.

Neu ist vor allem, dass die Engine von Anfang an auch für Xbox 360 und PS3 ausgelegt wurde. Zwar sehen die Bilder auf dem ersten Blick aus wie aus Crysis, doch wenn man sich zu Gemüte führt, dass die Xbox mittlerweile auch stolze dreieinhalb Jahre alt ist, dann sind die Bilder immer noch beeindruckend und brauchen sich hinter anderen Grafikreferenzen nicht zu verstecken.

Auch schön anzusehen, der Trailer zeigt nicht nur eine tropische Insel, sondern auch eine asiatische Stadt, gemäßigt Nadelwälder und eine alte Festung samt Physikeffekte. Bleibt zu hoffen, dass die Engine auch bei den Entwicklern Erfolg haben wird und es somit auch Titel auf die 360 schaffen – Das Potenzial ist da.

Das Video findet ihr wie immer hier bei uns:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

23. März 2009 | Autor: schmusheep

Kommentare

  1. Das Video ist in recht niedriger Auflösung. Wenn man die HD-Version sehen könnte, wäre es noch viel beeindruckender. Die Lichteffekte sind fantastisch…

  2. Die HD-Version dürfte dann die nächsten Tage erscheinen. Ich bin mal gespannt, was da noch alles kommt 😀

  3. Techdemo´s sind immer so ne Sache. Das sieht meist besser aus, als die Spiele die dann mit der Technik wirklich erscheinen.

    Bisher konnte Crytek auch noch nicht das erreichen, was sie eigtmlich schon seit der ersten Engine wollten: Eine Engine, die von anderen für ihre Spiele lizensiert wird. Ob sie das nun schaffen werden und damit z.b. Epic konkurenz machen, muss sich erst zeigen.
    Es ist zu beobachten, dass nur wenige Firmen die Techniken von anderen Lizensieren. Neben der UE3 gibt es kaum andere Engine´s, die am Markt so erfolgreich lizensiert werden. Die meisten großen Entwickler machen lieber etwas eigenes und verwenden es dann intern mehrfach. Siehe Rockstar, Codemaster oder auch Capcom.

  4. Die CryEngine wird zumindest für mehrere MMOs genutzt.
    Das Problem dürften zum einen die schlechte Optimierung für den PC und die fehlende Konsolenunterstützung sein.

    Ich hoffe ja wirklich, dass die Engine ein wenig Erfolg hat, nur UE3-Spiele sehen auf dauer auch alle gleich aus.

  5. Ich frage mich auch grade ob das auch auf einer Konsole (und wenn welche) gezeigt wurde oder ob das ein PC mit der neuesten Technik war.

  6. Da zu Beginn des Videos die Logos der Xbox und der PS3 zu sehen sind, gehe ich mal stark davon aus, dass es sich um Videos von den Konsolen handelte.

  7. @schmu
    Das liegt ja nicht an der UE 3, sondern an den Entwicklern. Es gibt jede Menge Spiele (Bioshock, Mass Effect, Lost Odyssey, Mirror’s Edge, Wheelman …) die die Engine nutzen, aber trotzdem nicht alle gleich aussehen.

  8. Das stimmt, gerade bei Mirrors Edge und Bioshock (Eigentlich UE 2.5 mit ein paar Änderungen von der UE 3) wurden ja massive Änderungen seitens der Entwickler eingebaut, damit das Spiele einen eigenen Look bekommt.
    Aber Konkurrenz hat ja noch niemanden geschadet und ob die Engine auf Käufer findet muss sich erst zeigen 🙂

Schreibe einen Kommentar