News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Erste Videos zu Portal 2 – Jetzt mit noch mehr Rätseln

Das größte Rätsel zu Portal 2 war ja bisher, warum die Veranstaltung von Valve zu diesem Titel kurzfristig abgesagt wurde? Die Lösung war, dass Valve-Chef Gabe Newell wenig später direkt auf der Sony Pressekonferenz auftauchte und nach den vorangegangenen Äußerungen bezüglich der PS3 nun Frieden geschlossen hat. Zur Belohnung gab es den ersten Trailer zu Portal 2, der allerdings recht wenig vom Spiel zeigt. Nur dass sich dass sich das Aperture Science Testgelände, und natürlich auch Glados, wieder einigermaßen selbst zusammenbauten. Allerdings sind aus den ehemals sterilen Räumen nur halb verwachsenen Ruinen geworden, die trotzdem oder gerade deswegen eine tolle Stimmung aufkommen lassen. Und wie im Vorgänger geht es wieder bewaffnet mit der Portalgun darum jede Menge Rätsel zu lösen. Und davon gibt auch viele Neue, wovon man sich in den ersten richtigen Gameplay-Videos überzeugen kann.

Fest steht dabei alle mal, dass all die neuen Spielmechaniken einiges mehr an grauen Zellen erfordern dürften als beim ersten Teil – Damit dürften auch Veteranen wieder ihren Spaß haben. Wobei, die hätten das Spiel ja so oder so wieder gekauft, und sei es nur um des versprochenen Kuchens willen.

Kleiner Tipp noch an alle, die Portal noch nicht ausprobiert haben: Das Spiel gibt es noch bis zum 22. Juni für nur 800 statt der üblichen 1200 Punkte auf Xbox Live Arcade.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

18. Juni 2010 | Autor: schmusheep

Schreibe einen Kommentar