News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Eine Call of Duty: World at World Map umsonst!

Das ist ja mal was, die Entwickler von Castle Crashers kaufen ihre Inhalte selbst um sie an ihre treuen Kunden weiterzugeben, die Entwickler von Call of Duty: WAW, geben sogar direkt etwas kostenlos weiter. So steht der Abend heute im Zeichen des Geldsparens. Wer den neuesten Titel der CoD-Reihe sein Eigen nennt, sollte sich schleunigst die neue Tageslichtversion der Mehrspielerkarte „Makin“ holen, für Umme!

Hier geht es direkt zum Browser-Marktplatz.

26. Februar 2009 | Autor: McLustig

Kommentare

Schreibe einen Kommentar