News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Die aktuellen Wertungen der Gamepro und der XBG 360 (Xbox Games 360)

Es ist wieder Wertungs-Zeit und vor mir liegen die aktuellen Ausgaben von der Gamepro und der XBG 360. Viele Spiele wurden – trotz Sommerlochs – gezockt und getestet, das erste Mal gesehen und als Vorschau in das Heft integriert usw. Im Großen und Ganzen sind die Wertungen zu vertreten, die Hefte sind von der E3 2009 gekennzeichnet aber wie immer, geht man nicht wirklich ausführlich mit der Messe um. Egal, beide Zeitschriften haben interessante Aufhänger:

Die Gamepro bietet uns Aliens vs. Predator (Next Gen) in Schrift und Video, die XBG 360 beschäftigt sich ausführlich mit Piranha Bytes`Risen inkl. großem Doppelposter (macht sich im Zockerzimmer ganz gut). Doch kommen wir nun zu den entscheidenden Merkmalen der Hefte – die Wertungen:

Gamepro – Wertungen:

  • Call of Juarez: Bound in Blood – 85%
  • Tales of Vesperia – 86%
  • Overlord 2 – 85%
  • Velvet Assassin – 73%
  • Namco Museum Virtual Arcade – 61%
  • Ghostbusters The Video Game – 84% (Grafikunterschiede der PS3 und 360 Version werden verharmlost)

XBG 360 – Wertungen:

  • Call of Juarez: Bound in Blood – 87%
  • UFC 2009: Undisputed – 87%
  • Fight Night Round 4 – 90%
  • Red Faction: Guerrilla – 79%
  • Overlord 2 – 87%
  • Tales of Vesperia – 80%
  • Prototype – 83%
  • Ghostbusters The Video Game – 83%
  • SBK 09 – 60%
  • Fuel – 68%
  • Tiger Woods PGA Tour 10 – 86%
  • Terminator Die Erlösung – 50%
  • Infernal Hell`s Vengeance – 71%
  • Superstars V8 Racing – 57%
  • Night at the Museum 2 – 40%
  • Velvet Assassin – 60%
  • Damnation – 39% (zu Recht!)
  • Sega Vintage Collection 2 – 76%
  • Cellfactor – 80%

4. Juli 2009 | Autor: Maynard

Kommentare

  1. Damnation – 39% (zu Recht!)

    Nein, finde ich nicht. Damnation hat ansich gar keine Wertung VERDIENT! Was für ein Rotz!

  2. Ja, zum Glück wurde der „Scheiterhaufen“ sofort aufgelöst nach dem Rotz. Ehrlich, habe mich schon lange nicht mehr soooo blenden lassen von Videos und Trailern…

Schreibe einen Kommentar