News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Der neue Preis der Xbox 360 Elite: 249€

Das ein Konter aus dem Hause Microsoft auf Sonys PS3 Slim und die Preissenkung auf 299€ kommen würde war klar, zumal es seit einiger Zeit Gerüchte um eine Preissenkung gab. Hornedsdungeon berichtet nun, dass Microsoft den Elektromärkten der Metro AG (Saturn, Media Markt, Medi Max) mitgeteilt hat, dass die Xbox 360 Elite ab dem 1. September eine neue UVP von 249€ hat. Damit landet die Elite in der Preisklasse der bisherigen Pro-Version, diese soll gerüchteweise im Preis gesenkt werden bis die bisher lagernden Einheiten verkauft sind und dann eingestellt werden. Damit hätten die Käufer dann nur noch die Wahl zwischen Xbox 360 Arcade (ohne HDD) und der Xbox 360 Elite.

27. August 2009 | Autor: Stargaze

Kommentare

  1. Ich denke das war auch nötig denn auch wenn ich die Xbox360 besser als die Playstation 3 finde denke ich das man diese beiden Konsole nicht zum gleichen Preis anbieten kann denn mit der PS3 kauft man auch einen Blu-Ray-Player der ja auch nicht zu den schlechtesten gehören soll.

    Die derzeitige UVP der Xbox 360 Pro beträgt allerdings 239 Euro was bedeutet das die Elite damit immernoch 10 Euro über dem Pro-Preis liegt und wenn jetzt dann auch noch wie in den USA die HD-Kabel wegfallen wäre der Preis wieder der gleiche wie vorher. Derzeit scheinen bei der Elite noch beide Kabel (HDMI, Komponenten Kabel) beizuliegen.

    Wer die Schwarze Konsole allerdings nicht mag würde bei der neuen Preisgestaltung mehr draufzahlen als bisher wenn er sich eine weiße Arcade mit 120 Gigabyte Festplatte und einem HD-Kabel kauft. Vielleicht gibt es deswegen beim Zubehör auch noch eine Preissenkung.

  2. Sogar jetzt früher. Eben kam die Pressemitteilung rein:

    Preis-Leistungs-Verhältnis nochmals besser: Preis von Xbox 360 Elite wird in Europa um 50 Euro gesenkt

    Xbox 360 Elite kostet ab 28. August 2009 249,99 Euro und bietet somit das beste digitale Entertainment so günstig wie nie zuvor

  3. Mein Monitor hat ja hinten auch einen optischen Audio Ausgang. Kann ich denn dann einfach nutzen wenn ich die 360 per HDMI anschließe? Oder könnte der Ton leiden, wenn der Monitor nicht gerade der beste ist? 😀

  4. um den optischen ausgang nutzen zu können, brauchst du den hdmi-adapter. der ist normalerweise bei der elite vorhanden, sofern ms nciht irgendwas wegrationalisiert hat. ob du nun den ton optisch oder über hdmi an den monitor mit schlechten bosen anschliesst ist egal. schlechte boxen sind schlechte boxen.

  5. @AssKikaX:

    Also wenn ich das richtig verstanden habe dann meinte Non Servian ob es Qualitätsverluste gibt wenn das Signal durch den Monitor an externe Boxen, die am Monitor angeschlossen sind, durchgeschliffen wird.

    Also der Aufbau wäre dann.

    Xbox360 HDMI-Kabel Monitor optisches Kabel externe Boxen.

    Ich hoffe so war das gemeint.

  6. wenn es so gemeint ist, gibt es keine qualitative verschlechterung des tonsignals. der ton bleibt digital.

  7. Genau das meinte ich, Tomek. 🙂
    Und thx für die Antwort, AssKika. 😉

    Ein halbwegs vernünftiges 5.1 (zumindest für meine Ansprüche) habe ich ja, deswegen hätte ich sonst auch auf das spezielle MS-Kabel wert gelegt. Aber wenn es auch so ohne Probleme geht, umso besser.

Schreibe einen Kommentar