News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Blur – Bizarre Creations ist voll überzeugt, Video mit etlichen Spielszenen!

Ein Rennspiel auf der Xbox 360 ist mittlerweile nichts Besonderes mehr aber einen waschechten Arcade-Racer wie z.B. Mario Kart und Konsorten, sucht man bis heute eher vergeblich. Bizzare Creations, Schöpfer der ruhmreichen Project Gotham Racing Serie, arbeiten zur Zeit an Blur und Blur soll diese klaffende Lücke in der Rennspielecke füllen.

Nun gut, die Entwickler scheinen zumindest selbst so sehr von ihrem Spiel überzeugt zu sein, dass es ja gar nicht schlecht werden kann oder?!? Blur sieht aus, wie eine Mischung aus Burnout Revenge und PGR, ihr habt 4 verschiedene Boni, die ihr während der rasanten Rennen einsetzen könnt. Nitro, Barge (eine Art Rammen), Shunt (sieht aus wie ein Laserschuß) und Shock (lasst die Blitze sprechen).

Neben den übersichtlichen Boni enthält Blur 14 verschiedene Locations und insgesamt 19 revalisierende Gegner plus dem Spieler. Grafisch macht Blur eine sehr gute Figur und spielerisch dürfen wir sicherlich auf ein hohes Niveau hoffen.

Schaut euch das Video an, es zeigt einige interessante Dinge…

Blur – Behind the scenes Video 1

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte Beachte den Info-Banner unten.

31. Juli 2009 | Autor: Maynard

Kommentare

  1. Sieht wirklich nett aus und hoffentlich steht der Arcade-Anspruch wirklich an erster Stelle. Gas geben und Gegner wegfetzen – yeah! Dann kommt Freude auf – für mich 🙂

  2. Also ich schaus mir in Köln an, aber das Ding reizt mich schon allein durch diese selbstverliebten Sprüche null. Da sieht für mich Split/Second schon mehr nach Fun aus.

Schreibe einen Kommentar