News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Bayonetta – Wünscht ein herrlich verhextes Weihnachten

Ein schöneres Weihnachtsgeschenk konnte SEGA den Hack and Slay Fns unter den Xbox 360 Besitzern kaum machen: Der Release des heiß ersehnten Action-Krachers Bayoneta wurde von Anfang Januar auf JETZT! verlegt. Viele Elektronikmärkte haben das Spiel bereits im Regal stehen, Amazon listet es für den 17.12. und die kleineren Versandhändler geben den 14.12. als Releasetermin an. SEGA hat sich offensichtlich kurzfristig entschieden das Weihnachtsgeshäft mitzunehmen, nachdem man anhand der erste Reviews gemerkt hat welch einen Tophit man da in den eigenen Reihen hat.

12. Dezember 2009 | Autor: Stargaze

Kommentare

  1. So, den Prolog abgeschlossen. Die ersten Eindrücke der Demo und der Tests haben sich bestätigt Bayonetta = Goddess of War 😀
    Entweger man liebt dieses Spiel oder man Haßt es, aufgrund des doch sehr eigenen Art Designs glaube ich gibt es dazwischen nicht viel.
    Das Ausführliche Review folgt während der Feiertage.

  2. hehe ich muss grad echt schmunzeln, in diversen Internet seiten steht, das die Puplisher nichts davon wissen, das es schon im Dezember kommt, aber es ist schon kurios, meine PS3 Fassung wurde heute von Spielegrotte verschickt, übrigends laut berichten im Consolewars Forum, wurde die PS3 Fassung nicht verbessert, nur eine eine leicht verbesserte Framerates hat es jetzt! entweder kommt im Januar die neue Fassung oder es wird perr Patch nachgereicht, oder das spiel wurde zu früh von diversen Händlern verkauft, es ist total komisch wenn ihr mich fragt^^
    gruß

    Master

Schreibe einen Kommentar