News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Schön schön. Xbox One Update am 11. Februar. UPDATE: Im Laufe der Woche

Nagut, dann warten wir halt noch etwas länger.

Alt:
Großes steht uns am 11. bevor. Neben einigen Stabilitätsverbesserungen und bug-fixes, sowie Verbesserungen an der Spracherkennung wird es die Möglichkeit geben den Festplattenplatz der One einzusehen und dort Spiele und sonstiges nach Herzenslust zu löschen (wurde aber auch Zeit). Um Download besser organisieren zu können wird es nun eine Download-Liste geben und der Fortschritt wird besser ersichtlich sein.
Außerdem werdet ihr jetzt genau sehen können wie viel Saft euer Controller hat (dazu wird ein kleines Icon neben der Uhr angezeigt) und man wird USB-Tastaturen (zum schreiben) anschließen können. Microsoft verspricht noch weitere Verbesserungen in diesem Update, zu denen später mehr gesagt wird.

Das nächste große Update steht dann am 4. März vor der Tür, welches Verbesserungen am Multiplayer- und Online-System bringen wird. Auch werden die Probleme mit dem Party-Chat behoben. Alles darauf ausgelegt Titanfall am 11. März einen sauberen Start zu gewährleisten.

Xbox One Keeps Getting Better – Product Updates Coming

11. Februar 2014 | Autor: McLustig

Kommentare

  1. Wird ja auch endlich mal Zeit das sich da was tut. Es wurde ja angekündigt das es diesmal schneller Updates geben soll. Ob das wirklich so eine gute Idee ist die genaue Größe des Festplattenplatzes anzuzeigen bin ich mir nicht so sicher denn es wird bestimmt negative Kommentare geben weil es wegen dem OS so wenig Platz zur Verfügung steht. Die Downloadliste und die Akkuanzeige sind hingegen sinnvoll ich hoffe nur das es auch eine Einblendung geben wird wenn der Akku leer geht denn während des Spielens wechselt man ja nicht so oft auf die Startseite und dann hat man ja weiterhin das Problem das man vom leeren Akku überrascht wird.

    Auch gut finde ich das man eine USB-Tastatur anschließen kann auch wenn ich ein Chatpad wie bei der 360 besser finden würde.

    Das nächste Update finde ich hingegen nicht so wichtig weil ich derzeit noch nicht online gespielt habe.

  2. Pingback: Das Xbox One Februar-Update wird ausgerollt | inside-360.de | News & Specials zur Xbox 360

Schreibe einen Kommentar