News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Xbox One + TV – Digitaler TV Tuner ab Oktober erhältlich

„Beginning in October, the Xbox One Digital TV Tuner will be available in the UK, France, Germany, Italy and Spain, providing Xbox One users in those markets with an over-the-air digital terrestrial TV experience through the USB single tuner, an alternative to accessing TV content from a cable or satellite set-top box connected through the HDMI-In port. The new digital TV tuner will also support free-to-air DVB-T, DVB-T2 and DVB-C television standards.“

Xbox News

Bisher mussten externe Set-Top-Boxen über den HDMI-In der Xbox One angeschlossen werden, um alle Fernsehfunktionen nutzen zu können. Microsoft hat jetzt einen kleinen digitalen TV Tuner angekündigt, der über USB angeschlossen wird und dann DVB-T, DVB-T2 und DVB-C Signale an die Konsole überträgt. Dadurch können dann alle Vorzüge des OneGuide und der Xbox One genutzt werden: Andocken, Pausieren, Kanallisten, Sprachnavigation.

Das kleine schwarze Gerät wird ab Oktober für 29,99 € in Deutschland (UK, Frankreich, Italien und Spanien) in den Regalen stehen.

Xbox One Digital TV Tuner_940x580

7. August 2014 | Autor: McLustig

Kommentare

  1. Also ich verstehe den Sinn nicht ganz denn bei DVB-C wird einem der Receiver in der Regel gestellt. Ok bei dvb-t macht es vielleicht sinn aber das löst leider das Problem nicht das heutige TVs eingebaute Empfänger haben und man trotzdem umstecken muss wenn man mal TV gucken will ohne das die Konsole dazwischen hängt und Strom verbraucht. Wäre das ne Weiche die das Signal entweder zum Receiver oder der Konsole leitet würde ich es mir vielleicht sogar holen.

  2. Naklar, das Ding zielt natürlich komplett darauf ab, dass man halt immer die Konsole nutzt, aber ist ja auch logisch, das ist ja auch das, was MS möchte.

Schreibe einen Kommentar