News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Xbox Avatare – Rollstühle und überarbeitete Avatare angedeutet

Mike Ybarra von Microsoft hat auf Twitter zwei Bildchen veröffentlicht, die Avatare in Rollstühlen zeigen. Rollstühle sind in der Xbox Community schon lange gefordert. Auch Phil Spencer antwortete auf eine Frage via Twitter.

Was auch direkt ins Auge springt, sind das neue Aussehen der Avatare. Es scheint eine Überarbeitung weg vom flachen Look, hin zu mehr realistischen Puppen. Ich muss aber sagen, dass mich die beiden Bilder bisher nicht überzeugen. Sehr merkwürdige Gesichtszüge. Aber warten wir es ab.

5. Juli 2016 | Autor: McLustig

Kommentare

  1. Ja die Figuren sehen jetzt eher wie Marionetten aus. Aber bei dem aktuellen Dashboard frage ich mich sowieso wofür man die noch braucht denn so wirklich tauchen die ja kaum noch auf.

    Wer das aktuell macht weiß ich nicht aber ich wüsste jetzt auch nicht ob man damit ein ganzes Team beschäftigen muss.

  2. Im Aktivitätenfeed werden die bei Textposts angezeigt. Find ich ganz gut und auch recht ausreichend. Vielleicht wirds ja noch ein begeleitendes Mii Plaza… äääh Avatar Plaza geben, wo man mit den irgendwas anstellen kann^^. Oder auch hoffentlich nicht :D.
    Rückkehr von 1 vs 100? Oh hoffentlich.

  3. Ja eine Rückkehr von 1 vs 100 wäre wirklich gut. Schade dass das eingestellt wurde.

    Die Avatare im Aktivitätenfeed sehe ich aber sehr selten denn meistens sehe ich nur das Profilbild.

Schreibe einen Kommentar