News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Lektüre zum Sonntag: Hinter den Kulissen von Xbox Live

If you imagine Xbox Live as a living, breathing organism, the Xbox Live Operations Centre is the nervous system, the first line of defence in maintaining an immense global network that serves millions of users daily. Every technical hiccup, no matter how isolated or insignificant, is instantly identified and attacked with unflinching efficiency by a team of first-responders, the full might of the entire Xbox team just an email away.

Total Xbox

Aufgezogen wie eine militärische Aktion operiert das ständig besetzte Xbox Live Operation Center bei Problemen mit Xbox Live. Dieser Artikel verdeutlicht, warum Xbox Live überhaupt Geld kostet: Es wird verdammt viel Arbeit hineingesteckt.

20. April 2014 | Autor: McLustig

Kommentare

  1. Mein Englischmodul feiert leider Ostern und funktioniert nur Werktags aber die Bilder sehen interessant aus. ˆˆ

    Ehrlich gesagt erwarte ich auch so einen Aufwand denn der Onlineservice wird immer wichtiger und ausfälle darf es da nicht geben. Dieser aufwand zeit auch wieso Xbox Live so erfolgreich ist und andere es entweder nur kopieren und es dann in den Himmel gelobt wird obwohl es nichts anderes ist oder es versuchen und dann daran scheiternweil der Aufwand wohl zu groß ist.

Schreibe einen Kommentar