News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Halo 5: Guardians erscheint am 27. Oktober – Wer sagt die Wahrheit?

Die Marketing-Maschinerie läuft auf Halo-typischen Hochtouren. In Halo 5: Guardians scheint die Wahrheitsfindung im Mittelpunkt zu stehen. Der Spartan Agent Locke (eingeführt in der Halo Miniserie „Nightfall“) hegt Zweifel an der Ehrlichkeit des uns bekannten Spartan Master Chief John-117. Wie und wo und was genau in der Story-Line von Halo 5 behandelt wird bleibt weiterhin ein interessantes Mysterium. In meinem Kopf entspinnen sich gerade Konstrukte, dass zum Beispiel Schauplätze und Szenen der alten Spiele erneut besucht werden, nur dieses Mal aus einer anderen Sicht, die den Master Chief in ein anderes Licht stellt.

Die Zwei neu erschienenen (Live-Action-)Trailer suggerieren eben diese Zwei Blickwinkel, sie zeigen die selbe Szene aus der Sicht des Master Chief und Agents Locke:

Achja, die eigentlich interessanteste Information, die aus den beiden Trailern herausgefallen ist, ist das Datum:
Halo 5: Guardians erscheint am 27. Oktober 2015 exklusiv für Xbox One.

Wer sich tiefer in die Werbekampagne #HUNTtheTRUTH hereingraben will, der sollte den HUNTTheTRUTH Tumblr besuchen.

30. März 2015 | Autor: McLustig

Schreibe einen Kommentar