News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Gears of War ist nicht mehr indiziert

Gears of War und damit auch die Gears of War Ultimate Edition sind nicht mehr auf dem deutschen Index der jugendgefährdenden Medien. Microsoft hat tatsächlich etwas Geld in die Hand genommen und die nach 10 Jahren mögliche Neuprüfung veranlasst. Mehr Infos bei Schnittberichte.

Ich wollte hier aber noch etwas ganz anderes empfehlen. Die Gamestar hat sich mal die Begründungsschriften der BPjM vorgenommen und beleuchtet, warum das Spiel seinerzeit indiziert wurde:

Und: Krass 2006 ist jetzt tatsächlich schon Zehn Jahre her.

31. Juli 2016 | Autor: McLustig

Schreibe einen Kommentar