News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Games with Gold – Das Spiel diesen Monat ist: Defense Grid: The Awakening?!

Irgendwie hatte ich die ganze Aktion etwas anders verstanden und gedacht ab heute, den 1. Juli, gäbe es Assassin’s Creed 2 oder Halo 3 (die ja auch nicht mehr die super aktuellsten sind) und nun bekommen wir ein mittelmäßiges Arcade-Spiel vorgesetzt. Denn die Realität ist die Folgende: Halo 3 und Assassin’s Creed 2  haben noch kein Datum, wann es die kostenlos geben wird.

Hachja Microsoft, PR-technisch läuft es bei euch echt nicht wirklich rund. Wer natürlich trotzdem 800 Punkte sparen möchte, findet Defense Grid: The Awakening hier auf dem Marktplatz.

Ich habe hier noch mal die Stelle aus der MS Pressekonferenz rausgesucht, wo Games with Gold „erklärt“ wurde:

Man beachte die sehr geschickte Wortwahl: „To kick off that program I’d like to share just two of the titles we gonna offer over the next few months. Assassin’s Creed 2 and Halo 3.“ Wir Zuschauer hören nur: „To kick off that program […] Assassin’s Creed 2 and Halo 3.“ Tja, da wurden wir schön verarscht.

1. Juli 2013 | Autor: McLustig

Kommentare

  1. Ich dachte erst, Stargaze hätte es geschrieben. Als ich dann Deinen Nicknamen sah, musste ich überrascht auf den Bildschirm starren. Mittlerweile sind sogar unsere stärksten Xbox’ler ein wenig enttäuscht. Mittlerweile, und fast nur aus Bosheit, wünsche ich MS eine fette Bauchlandung. Aber hey, wer Defense Grid noch nicht hat, sollte es sich dennoch holen, da es das beste Tower Defense Game ist, was man auf der 360 bekommen kann…

  2. Ach was heißt enttäsucht. Einfach nur sehr amüsiert im negativen Sinne wie schlecht die PR momentan funktioniert.
    Für mich hätten sie diese Aktion jetzt nicht machen müssen. Die Titel sind ja nur so nice to have in der Digitalen Spielesammlung. Jetzt weiß ich wenigstens, dass ich nicht all zu viel erwarten muss die nächsten Wochen.
    Trotzdem hätte man die Aktion nicht mit so viel Tam-Tam ankündigen müssen nur um jetzt Arcadespiele raus zu hauen.

  3. Das Spiel hatte ich mir in irgendeinem Sale schon geholt, ist echt nett. PR technisch nach der Ankündigung von AC2 und Halo 3 aber ein weiteres desaster. Einen Vergleich zu PS+ kann ich mir allerdings nicht verkneifen, da gibt es Mittwoch Battlefield 3, Saints Row 3 und Payday für die PS3 und Ninja Gaiden Sigma und Unit 13 für die Vita.

  4. Ich hatte mir ja schon fast gedacht das die ganze Sache ein Hacken haben wird und dieser heißt eben Xbox Live Arcade denn an die Spiele hatte ich garnicht gedacht was aber auch ein wenig die Schuld von Microsoft denn die haben es durch die Veröffentlichung von Fable 3 und der Ankündigung von Halo 3 und Assassins Creed 2 bei mir geschafft den Eindruck zu erwecken es gehe um ehemalige Vollpreistitel.

    Microsoft hatte ja auch immer gesagt das die Aktion als Danksagung an die Xbox Live Community gelten sollte, von Konkurrenz zu Playstation Plus war ja nie die rede. Microsoft hat das eigentlich ganz falsch kommuniziert das scheint in letzter Zeit öfters zu passieren.

    Jetzt weiß man aber woran man ist und man geht jetzt vielleicht gelassener an die Sache ran. Wenn jetzt noch Vollpreistitel folgen sollten dann freut man sich und wenn nicht dann ist es halt so denn Microsoft hat die Erwartungen mit Defense Grid jetzt bestimmt nicht gesteigert.

    Der eigentliche Gedanke hinter der ganzen Aktion wird aber wohl sein das die Leute sich eine Goldmitgliedschaft holen was aber durch solche Titel bestimmt nicht passieren wird denn da muss es eher sowas sein wie die eben im Vorfeld angekündigten Titel.

    @Maynard

    Wenn Microsoft wirklich abstürzen würde hätte man aber auch mit Sony keinen so großzügigen Hersteller mehr denn dann würde die Konkurrenz fehlen die Sony erst dazu bewegt so zu handeln wie sie es tun. Gerade weil Microsoft mit Xbox Live einen hervorragenden Service hat gibt es bei Sony die Anstrengungen da ran zu kommen und sie in einigen Bereichen zu übertreffen. Die Aufgabe von Microsoft muss es jetzt sein die Vorteile die Xbox Live noch hat zu nutzen und diese richtig auszubauen zur Not indem man sich auch mal bei der Konkurrenz was anguckt und dieses übernimmt und verbessert denn nur so wird es Weiterentwicklungen auf beiden Seiten geben.

  5. Vielleicht ist es ja auch so das die Veröffentlichung von Fable 3 zu den frühen Zeitpunkt doch nicht geplant war und Microsoft einen Ersatztitel brauchte und da haben sie keinen besseren gekriegt.

  6. @Tomek: Mit Bauchlandung meinte ich nicht gleich den totalen Bankrott aber einen Denkzettel sollten sie bekommen – meiner Meinung nach – und in gewisser Weise haben sie ja auch schon einen bekommen. Die nächsten Monate werden zeigen, ob MS etwas dazugelernt hat oder nicht. Mich interessiert die Xbox One sehr aber mittlerweile werde ich noch mit dem Kauf ein paar Monate nach dem Launch warten, um zu schauen, wie sich MS positioniert.

    Wie Stargaze-Marc schon geschrieben hat, wird MS sich zwangsläufig an PS Plus orientieren „müssen“ und da reicht kein abgenudeltes, wenn auch gutes, Arcadespiel…

Schreibe einen Kommentar