News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Das Xbox One April Update ab heute öffentlich

Microsoft hat gerade bekannt gegeben, dass das März Update (1404) ab heute langsam für die breite Öffentlichkeit ausgerollt wird. Update Preview-Teilnehmer, die bereits die Versionsnummer 6.2.10812.0 (xb_rel_1404.140411-1830) haben, bekommen vorerst kein neues Update, es handelt sich um die aktuell fertige April-Version.

Folgende neue Funktion erwarten euch mit diesem Update:

  • Spiele und Apps und Updates – Eine Fortschrittsanzeige wird euch über den Status eurer Speicherstände informieren. Auch wird nun angezeigt, wenn Spiele oder Apps aktualisiert wurden.
  • Verbesserte Freunde – Die „Freund xy ist online“-Benachrichtigungen kommen zurück. Die Nutzer haben lange gequengelt und nun ist es wieder da.
    Außerdem werden Freunde, die sich gerade in einem Multiplayer-Match befinden, besonders gekennzeichnet und ihr könnt die beliebtesten Apps eurer Freunde einsehen.
  • Blu-ray 50 Hz Videoausgabe-Support – Anscheinend hatten einige in Europa Probleme mit Inhalten die in 50 Hz laufen, dieses wird nun behoben.
  • Verbesserung der Sprach- und Bewegungserkennung von Kinect.
  • Verbesserte Videoqualität beim aufnehmen von Spielinhalten mit Game DVR dank verbessertem Kompressionsalgorithmus.
  • Neue Audio-Setting, mit denen man jetzt einstellen kann, wie sehr Kinect die Lautstärke heruntersetzt, wenn Kinect zur Kommunikation genutzt wird.
  • Controller und Headset-Adapter Firmware-Updates – Audio-Probleme beseitigt und allgemein verbesserte drahtlose Verbindung des Controllers. (Einstellungen → System → Controller Aktualisieren
  • Stiller Rebbot nach einem System-Update – Wenn die Konsole im Instant-On-Modus ist und automatisch ein System-Update einspielt fährt die Konsole zum installieren selbstständig hoch und nach erfolgreicher Installation wieder herunter. Das Sprachkommando „Xbox einschalten“ funktioniert dann auch weiterhin (in vorherigen Systemversionen musste die Konsole zwangsweise mit den Hardware-Buttons eingeschaltet werden).
  • System-Update manuell installieren – Wenn ein neues System-Update verfügbar ist, wird unter Einstellungen → System unter „Controller Aktualisieren“ ein Button „System aktualisieren“ eingeblendet. Dieser stößt das Update direkt an. Beim Major gibt es ein Screenshot der Funktion.

Die nächste Runde des Update Preview-Programms beginnt bald, dann wird das Mai Update getestet.

15. April 2014 | Autor: McLustig

Schreibe einen Kommentar