News & Gerüchte

zurück zur News-Übersicht

Das Februar Update jetzt für jeden verfügbar – Controller Update, Spielehub, durchsichtige Hintergründe

Microsoft ist wieder ganz gut im Zeitplan. Heute endet die Update Preview Phase des Februar Updates. Update Preview-Teilnehmer mit der Version 6.2.12128.0 (xb_rel_1502.150202-2200) sind bereits auf dem aktuellen Stand, alle andere können über Einstellungen → System die Xbox One auf den neuesten Stand bringen, oder warten bis das Update bei starten der Konsole angeboten wird.

Viel großes gibt es nicht, aber ein Paar kleinere Sachen, die viele bemängelten.
Mein Highlight diesen Monat: Das Controller-Update.

Controller Verbesserungen

  • Schnellere Verbindung – Die Verbindungsdauer mit der sich ein ausgeschalteter Controller mit der Konsole verbindet (jeder der Filme oder Videos schaut wird das Problem kennen) wurde drastisch verringert. Der Controller bringt lediglich nur noch zwei Mal kurz auf und ist dann bereit. Wenn ihr zwei Pads habt, macht doch einmal den Vergleich.
  • Verbindungsstabilität – die üblichen anonymen Verbesserungen

Und so bringt ihr euere Controller ebenfalls auf den neuesten Stand:

  • Controller mit Kabel an die Konsole anschließen
  • EinstellungenGeräte & Zubehör → Controller auswählen
  • die dritte Option „Aktualisieren“ auswählen und los geht es

Kacheln, Game Hub & TV

  • Durchsichtige Kacheln – Wenn ein Erfolgebild oder ein eigenes Bild als Hintergrund gewählt wird (Einstellungen → Meine Xbox → Mein Hintergrund) werden die System-Kacheln durchsichtig und erlauben den Blick auf das Hintergrundbild. Deaktivieren lässt sich die Durchsichtigkeit bislang nicht.
  • Spielehub – Jedes Spiel erhält ab sofort ein Profil (erreichbar über den Menu-Button bei angewählter Spiel-Kachel überall) in dem alle möglichen Funktionen zum Spiel zusammengefasst werden und einige recht nützliche Shortcuts verfügbar sind.
  • TV Update – Mehrere Funktionalitätserweiterungen und Gebietserweiterungen für die TV-Funktion der Xbox One. Unter anderem die Möglichkeit das über den digital TV Tuner empfangene TV-Bild an Android und Windows Phone Geräte zu übertragen.

Party Chat

  • Chat Verbindungsstatus – Neue Icons zeigen verschiedene Stadien an. Eine Uhr bedeutet eine Verbindung wird aufgebaut, ein Squawker Ring (?) zeigt eine erfolgreiche Verbindung und zeigt wer spricht und ein X markiert schlechte Verbindungen oder Netzwerk-Probleme (wie eine strikte NAT).
  • Verbesserte Verbindungsmöglichkeiten – Chat-Verbindungen kommen jetzt auch eher zustande, wenn Teilnehmer mit moderater oder strikter NAT beteiligt sind.
  • Verbesserte Party-Einladungsbenachrichtigungen – Es wird deutlicher angezeigt, welcher Freund zu welchem Spiel einlädt.
  • Geschwindigkeitverbesserungen – Verminderung der Person-zu-Person Verbindungsdauer und es wurde eine verbesserte Logik bei wiederholten Verbindungsversuchen gestrickt. Alles besser also ^^.
  • → Genaueres bei Major Nelson

    6. Februar 2015 | Autor: McLustig

Schreibe einen Kommentar